Apassionata

Im Herbst 2017 war die Premiere von Apassionata – Gefährten des Lichts für das wir unter der Leitung von Kostümbildnerin Kristina Weiß einige Kostüme nach ihren Vorstellungen umgesetzt haben.

Die Ergebnisse sind sehr beeindruckend geworden:)Hier ist ein kleiner Vorgeschmack:

https://www.apassionata.com/de/gefaehrten-des-lichts/?utm_source=youtube&utm_medium=Pre-Roll&utm_content=Showimpressionen%2520-%2520Zuschauerstimmen

Tickets und weitere Informationen der aktuellen Show gibt es hier:

https://www.apassionata.com/de/gefaehrten-des-lichts/

Die Story zur APASSIONATA-Show „Gefährten des Lichts“

„Gefährten des Lichts“ erzählt die Geschichte der jungen Alana: Um die drohende Dunkelheit auf Erden aufzuhalten, bereist sie viele Länder auf verschiedenen Kontinenten – auf der Suche nach Menschen mit leuchtenden Herzen. Wird es ihr gelingen, die Welt vor der ewigen Nacht zu retten?

Alanas Mission

Auf ihrer Reise lernt Alana beeindruckende Menschen kennen, die eine tiefe Verbundenheit zu ihren Tieren haben.

Alana wird als junges Mädchen auserwählt, sich auf die Suche nach den Gefährten des Lichts zu machen. Denn nur gemeinsam können sie mit der Wärme und Leuchtkraft ihrer Herzen der nahenden Dunkelheit Einhalt gebieten.

Um diese Menschen mit leuchtenden Herzen zu finden, begibt sie sich mit einem Amulett auf eine unvergessliche Reise durch Zeit und Raum – beschützt durch einen mystischen Wüstenreiter auf einem wunderschönen Rappen.

Ihre Reise führt das Mädchen zunächst nach Arabien, auf ein orientalisches Fest mit Tänzern und Feuerschluckern. Anschließend geht es weiter in einen indischen Palast, wo sie auf einen geheimnisvollen Prinzen trifft. In China begegnen ihr Lanzenreiter, niedliche Pandabären und ein wilder Krieger. Im wilden Westen stellen tollkühne Indianer Alanas Mut auf die Probe.

 

Nur wenn Alana alle leuchtende Herzen findet, wird die Welt vor der Dunkelheit gerettet.